Monika Frei-Herrmann Gestaltung | Fotografie
Monika Frei-HerrmannGestaltung | Fotografie

FischFilet mit Trauben

Ein rundes Geschmackserlebnis

Überaus köstlich ist dieses Gericht mit den hochpreisigen Seezungenfilets, einem der begehrtesten und teuersten Speisefischen. So das Originalrezept von meiner Freundin Teddy. Aber auch mit dem milden Seelachs schmeckt dies Gericht ganz vorzüglich, da die Gesamtkomposition mit Fisch, Spinat, Trauben und den säuerlichen Granatapfelkernen ein rundes Geschmackserlebnis bietet.

 

Zutaten für 2 Portionen

  • 300 g Seezungenfilet oder Seelachsfilet |
  • 100 g Butter oder Ghee |
  • 1 Zitrone |
  • Meersalz | Cayennepfeffer |
  • 2 dl Weißwein |
  • 100 g rote kernlose Weintrauben
  • 2 EL Sahne |

Beilage

  • 200 g Babyspinat |
  • 1 Zwiebel |

Garnitur

  • 2 EL Granatapfelkerne |


Zeit: Fertig in 35 Minuten

Rezepte   |  Kochbuch: Mein kulinarisches Erbe  |  Kochbuch: Bestellen  |