Darum ist es am Rhein so schön

KM 777 | Rheinhafen Duisburg

Eine Hafenrundfahrt ist immer interessant und schön. Ich hatte das Vergnügen, die Tour durch den Rheinhafen Duisburg in kurzem Zeitabstand zweimal zu machen. Die Fotos werden allerdings nur bei gutem Wetter brauchbar. Deshalb zeige ich hier bis auf vier Fotos die älteren Bilder von 2012.

 

Die Duisburg-Ruhrorter Häfen befinden sich in Duisburg an der Mündung der Ruhr in den Rhein. Sie gelten als größter Binnenhafen Europas, in Gesamtbetrachtung aller öffentlichen und privaten Hafenanlagen als größter Binnenhafen der Welt. Mit einer Gesamtfläche von 10 km² zieht sich der Bereich des eigentlichen Hafens von den Hafenbecken an der Ruhrmündung entlang des Rheins aufwärts bis nach Duisburg-Rheinhausen. Die 21 öffentlichen Hafenbecken haben eine Wasserfläche von über 180 ha. Die Uferlänge beträgt 40 km, davon 15 km Umschlagufer mit Gleisanschluss.