Handgeschriebene Rezeptsammlung

Fern von zu Hause, ich lebte 20 Jahre in der Schweiz, notierte ich meine Lieblingsrezepte in einem handgeschriebenen Kochbuch. Ergänzt mit Fotos, Kommentaren und Beschreibung von wem ich die Rezepte hatte. Besonders die Rezepte meiner badischen Großmutter sind bis heute bei allen Gästen
beliebt und begehrt: Markklößchensuppe, Kalbsragout, Spätzle. Gerichte, die mein Vater – ein begnadeter Koch und Genießer – mir vermitteln konnte. Mit der Zeit ist eine beachtliche Sammlung sehr spezieller Rezepte entstanden.

 

Kochen, alte und neue Gerichte kreieren, Schritt für Schritt fotografieren und dann mit Freunden genießen – so ist dieses Kochbuch entstanden.